Ayurveda Konsultation Köln

Die Ayurveda Konsultation in der Praxis

Dem Klienten begegnen

  • Ich nehme Sie als ganzen Menschen mit meinen Sinnen wahr und setze dies in meiner Arbeit ein, durch sehen (Inspektion), fühlen (Palpation) und hören.
  • Ich überlege mir, was Ihre Gesundheit fördert und zur Linderung von Krankheit beitragen kann, durch Maßnahmen wie Ernährung, Lebensführung, ayurvedischer Pharmakologie & Kräuterheilkunde, Anwendungen und einfühlsame Beratung.
  • Ich arbeite mit Ihnen als Team zusammen.

 

Anamnese & Diagnose

  • Nach einer freundlichen Begrüßung dürfen Sie bei einer Tasse Tee erst einmal ankommen.
  • Sie erhalten meinen Behandlungsvertrag, den Sie unter Ihrem Einverständnis unterschreiben.
  • Daraufhin erstelle ich von Ihnen eine medizinische Anamnese.
  • Im Anschluss erfolgt ein Ganzkörperstatus, indem Sie von Kopf bis Fuss untersucht werden.
  • Anhand der Ergebnisse entwickle ich zusammen mit Ihnen einen Behandlungsplan.

 

Beratung

  • Die Beratung basiert auf einem Gespräch auf Augenhöhe.
  • Ich höre Ihnen zu und fühle mich in Ihre medizinische- und persönliche Lebensgeschichte ein.
  • Meine Ausrichtung aus der Rolle der Heilpraktikerin ist, zu sehen was gerade ist und daraus eine gute Lösung für Ihre Lebenssituation zu finden.
  • Die Handlungen und Gestaltung in der Praxis wird dabei von Erfahrungswissen geleitet.

 

Ernährung

  • Ich setze Ernährung so ein, um die körperlichen & seelischen Genesungsprozesse voranzubringen. Dazu werden spezielle Lebensmittel, Gewürze und Zubereitungstechniken für Sie zusammengestellt, je nach Indikation und Absprache auch Rezepturen.
  • In der Ernährungsberatung geht es weder um Verbote noch um Verzichte, sondern der Fokus liegt darauf Ihre gesunde Mitte zu finden. Dazu braucht es meist keine grundlegende Nahrungsumstellung. Hier benötigt es neben Erfahrung & Expertise besonderes Einfühlungsvermögen dem Menschen gegenüber.

 

Lebensführung

  • Ich befrage Sie zum Beispiel zu Ihrer Lebensweise, Interessen, Tagesstruktur, Gewohnheiten, Arbeit, Schlaf und zur Struktur Ihrer Mahlzeiten und weiteres, das im Gespräch ergibt....

 

Ayurvedische Pharmakologie & Kräuterheilkunde

  • Mit dem Einsatz von ayurvedischen Kräutern kann das körperliches und seelische Ungleichgewicht wieder in Balance gebracht werden.
  • Angehende therapeutische Verfahren können dadurch verfeinert und beschleunigt werden.
  • Nebenwirkungen aus rein schulmedizinischen Verfahren können ausgeglichen werden.
  • Ich finde für Ihre Beschwerden die entsprechenden Kräuter und stelle diese für Sie schriftlich im Rahmen eines Behandlungsplanes zusammen.

 

Wissen teilen, fachgründig informieren & aufklären

  • Ich bringe Klarheit und Verständnis in Ihre Themen durch das Sichtbar machen, indem ich die Zusammenhänge für Sie in eine visuell erfassbare Form bringe anhand von Bilder & Skizzen.
  • Medizinisches Fachwissen wird Ihnen in verständlichen Worten erklärt.

 

Zeit für den Menschen haben

  •  Ich gebe Ihnen Zeit und Ruhe, damit Sie mir Ihr Anliegen mitteilen können und ich nehme mir Zeit für Sie um mir Ihre Geschichte anzuhören. Gleichzeitig erhalten Sie Raum zur Mitgestaltung, um sich in Ihre Behandlung einzubringen.

 

Freundlichkeit

  • Meine Beratungen basieren auf einer freundlichen Begegnung auf Augenhöhe.

 


PRAXIS FÜR AYURVEDA MEDIZIN & FRAUENHEILKUNDE

MIRJA FRITZ

HEILPRAKTIKERIN

 

POSTANSCHRIFT:

KAMEKESTRASSE 14

D-50672 - KÖLN

 

+49 (0) 221 - 94994700

+49 (0) 151 - 57891030

 

WWW.AYURVEDAMEDIZIN-HEILPRAKTIKER.DE

INFO@AYURVEDAMEDIZIN-HEILPRAKTIKER.DE