Heilpraktikerin Köln

Ayurveda Indikationen

Beschwerden & Erkrankungen

Gerade bei chronischen Erkrankungen können die ayurvedischen Therapieansätze sehr gute Ergebnisse erzielen.

Einige Beispiele dazu wären:

 

Herz-und Kreislauferkrankungen

  • Arterielle Hypertonie 
  • Juvenile Hypertonie
  • Herzneurose

 

Rheumatische Erkrankungen

  • Chronisch entzündlich : Rheumatoide Arthritis (RA)
  • Degenerative Gelenkserkrankungen : Arthrosen

 

Schmerzsyndrome

  • Fibromyalgiesyndrom (FMS)
  • Sudeck Syndrom

 

Erkrankungen von Haut und Hautanhangsgebilde

  • Chronisch entzündlich : Psoriasis
  • Kleienpilzflächte : Pityriasis versicolor
  • Entzündung der Talgdrüsen : Acne vulgaris
  • Haarausfall

 

Atopische Erkrankungen 

  • Neurodermitis (atopisches Ekzem)
  • Allergisches Asthma bronchiale
  • Allergischer Rhinitis (Heuschnupfen)

 

Wiederkehrende Kopfschmerzerkrankung

  • Migräne
  • Spannungskopfschmerz

 

Magen-und Darmerkrankungen

  • Sodbrennen / Refluxkrankeit
  • Chronische Gastritis

chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)

  • Morbus Crohn,
  • Colitis Ulcerosa

Gastrointestinale Funktionsstörungen

  • Reizdarmsyndrom (RDS)
  • Reizmagen
  • Obstipation (Verstopfung)
  • Malabsorptions- und Maldigestionssyndrom ( Störung in der Aufnahme-und Aufspaltung der Nahrung )
  • Nahrungsmittelallergien
  • Laktosemalabsorption / Laktoseintoleranz
  • Zöliakie

 

Frauen - Wechseljahresbeschwerden

  • Menstruationsbeschwerden
  • Hitzewallungen
  • Schwindel
  • Herzklopfen / Unruhe
  • Migräne
  • Schlafstörungen
  • Angstgefühle
  • Depressive Verstimmungen, Stimmungsschwankungen und Reizbarkeit
  • Abnahme der Knochendichte
  • Harnblasenschwäche / Infektionen
  • Haarausfall und dünner werdendes Haar / brüchige, weiche Fingernägel
  • Hautprobleme : Irritationen / Akne
  • Brustbeschwerden
  • Gewichtszunahme

 

Stoffwechselerkrankungen

  • Hyperurikämie und Gicht (Arthritis urica)
  • Lipidstoffwechselstörungen
  • Adipositas
  • Anorexia nervosa (Magersucht)
  • Bulimia nervosa (Ess-Brechsucht)

 

Rückenschmerzen

  • Chronische Schmerzen
  • Ischialgie
  • Hexenschuss (Lumbago)

 

Psychische Erkrankungen

 

Nicht-spezifische funktionelle und somatoforme Körperbeschwerden (NFS)

  • Reizdarm / Reizmagensyndrom
  • Funktionelle Herzbeschwerden
  • Hyperventilationssyndrom
  • Erschöpfung/ Müdigkeit
  • Ängste
  • Depression
  • Schlafstörung
  • Angststörung
  • Burnout Syndrom

 

Störungen des Essverhaltens ( Essstörungen )

  • Anorexia nervosa = AN ( Magersucht )
  • Bulimia nervosa = BN ( Ess-Brechsucht)
  • Binge eating disorder = Essstörung mit Essattacken an mindestens 2. Tagen pro Woche über 6. Monate
  • Adipositas = Eine Erhöhung des Körperfettanteils am Körpergewicht, mit einem BMI > 30kg/m2 liegt.

 

Endokrine Erkrankungen

  • Diabetes mellitus (DM) Typ 1 und Typ 2

 

Neurodegenerative Erkrankungen

  • Demenz vom Alzheimer-Typ (DAT)
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Parkinson Syndrom

 

Störungen des Immunsystems

  • Wiederkehrende Infekte
  • Harnwegsinfekte
  • Blasenentzündung
  • Herpes labialis
  • Nasennebenhöhlenentzündung
  • Bronchitis
  • Grippale Infekte