ERNÄHRUNG

Das Gleichgewicht über die Ernährung herstellen

Wenn der Körper gesund ist, besteht ein Gleichgewicht. Bestimmte Faktoren, wie schon genannt, können dieses Gleichgewicht stören. Zu Beginn nehmen wir das als Unwohlsein wahr. Bei den ersten Anzeichen von Ungleichgewicht ist es möglich über die Ernährung entgegenzuwirken. In dieser Phase ist es nun möglich über Ernährung ein größer werdendes Unwohlsein oder eine darauf folgende Krankheit zu vermeiden.

 

Mein Blickwinkel richtet sich auf den Menschen, auf dessen Körper, welche Nahrung benötigt wird, die richtig verwertet werden kann. Es mir nicht darum, den Menschen verändern zu wollen oder etwas aufzudrängen oder gar zu verbieten, sondern die bisherige Ernährung zu optimieren, anzupassen und ggf. lösungsorientierte Alternativen zu finden.

 

Die Ernährung steht im Zusammenhang mit der Entwicklung unserer Körpergewebe und hat somit direkten Einfluss darauf. So kann man über die Ernährung ein tiefgreifendes ganzheitliches Wirkungsspektrum auslösen, dass bis zur kleinsten Einheit des Körpers, der Zelle hineinwirken kann.

Die Wirkung ist direkt spürbar, langanhaltend und natürlich. Der Focus richtet sich dabei auf den gesamten Körper, nicht auf das Symptom. Das natürliche Gleichgewicht wird dadurch hergestellt wodurch gleichzeitig das Symptom mit einbezogen wird. So kann der Genesungsprozess als Ganzes wirken. 

 

Um das Ganze zu Unterstützen, gibt es spezielle Rezepturen und Zusammenstellungen mit natürlichen Nahrungsmitteln, Küchenkräuter, Öle und Gewürze die Immunsystem, Körperliche und Geistige Leistungsfähigkeit, Regeneration und Wohlbefinden stärken und wiederherstellen können. Dazu einfache und schmackhafte Rezepte auf Ihre Bedürfnisse und Vorlieben abgestimmt für Ihre Ernährung zu Hause, im Beruf, auf Reisen und für die ganze Familie.

Die wirkung von Ernährung kennenlernen und verstehen

Bei mir erfahren Sie mehr als nur das Wissen über Nährwerte von Lebensmitteln. Ich möchte Ihnen auch die Wirkung von Ernährung auf körperlicher geistiger und mentaler Ebene näher bringen.

Ernährung wirkt direkt und ist sofort wahrnehmbar

Dadurch ist es möglich direkt auf Körper, Geist und seelischer Ebene einzuwirken, die Wirkung kann sich im gesamten Körper ausbreiten und bemerkbar machen. Medikamente sind hilfreich und manchmal auch notwendig. Sie wirken jedoch nur auf das Symptom, aber leider nicht auf die eigentliche Ursache. Hinzu kommen Nebenwirkungen die das Körper-Geist-System durcheinanderbringen können. Ernährung hat den Vorteil, dass sie ohne Nebenwirkungen ist und gleichzeitig noch den ganzen Körper nähren und stärken kann.

 

Wie kann eine direkte Wirkung entstehen?

Wir nehmen Nahrung auf. Über den Dünndarm gelangen die Nährstoffe in das Blut. Vom Blut in die Zelle. Aus der Zelle entwickeln sich Organe. Daraus bilden sich Organsysteme und daraus entsteht der Ganze Mensch. (vereinfachte Darstellung) 

So erklärt es sich von ganz alleine dass das, was wir zu uns nehmen Auswirkungen auf unser Sein haben. Wir können es also beeinflussen auf positive oder negative Weise. Sie können also über eine gute Ernährung einen direkten positiven Einfluss auf Ihren Körper erzeugen, also auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

 

Die Wirkung der Nahrung

Die Frage: was will ich erreichen? Zum Beispiel das Reduzieren von Körpermasse. Also setze ich Nahrungsmittel und Gewürze ein die eine reduzierende Wirkung haben wie: leicht trocken, zusammenziehend, scharf (anregend) und bitter/herb sind. Ich nutze hierbei die Eigenschaften (süss, saurer, salzig, bitter/Herb, zusammenziehend und scharf ) und die Wirkung (aufbauend, befeuchtend, reduzierend, trocknend, anregend, durchwärmend, kühlend) eines Lebensmittels. So kann ich direkt auf das eingehen was gerade in der jeweiligen Situation gebraucht wird.