Ayurvedische Fussmassage

Eine Behandlung zum loslassen, auftanken & zur Ruhe kommen

Die Ayurvedische Fußmassage kann als eine effektive Wohlfühlbehandlung fungieren.

Durch die Reduktion von Stress und Anspannung, kann die Behandlung körperliche und geistige Regeneration entfalten und den Füßen Stabilität und Standfestigkeit wiedergeben. 

 

Während der Massage werden die sensiblen Nervenbahnen der Fusssohlen berührt, wodurch sämtliche Körperregionen erreicht werden können.

Erfahrungen zeigen, dass sich Menschen nach einer einzigen Behandlung frischer, kraftvoller, ausgeglichener und fokussierter fühlen.

 

Das besondere an dieser Massage ist eine Fußschale, einem Metallgemisch aus Kupfer, Zinn und Zink, die in Verbindung mit einem speziellen Kräuter Ghrita wohltuend auf Augen und den gesamten Körper beitragen kann.

Anwendungsbereiche

Kopfschmerzen
Hitzewallungen
Rückenschmerzen
Stress, Anspannung
Müdigkeit und Erschöpfungszustände
Schlaflosigkeit
Beschwerden an Augen & Ohren
zu kalte oder zu heisse Füße
trockene, rissige Fußsohlen
Sensibilitätsstörungen
Muskelbeschwerden
Neigung zu Krämpfen
Schmerzen in den Füßen & Waden

Anatomische Anteile 
Fußmuskulatur => Trägt zur Kräftigung des Fußgewölbes bei -> dieses hat eine wichtige Funktion bei der Verteilung und Abfederung des Körpergewichtes, Entlastung der Füße und des gesamten Körpers.


Körperbereiche / Regionen 
Kopf => Gesichts und Kiefermuskulatur
Nacken, Schulter, Rücken => Wirbelsäule, Becken, Ober/Unterschenkel, Füße


Physiologische Möglichkeiten 
Die Reduktion von Hitzesymptomen im Körper, wie zum Beispiel Kopfschmerzen, brennende heiße Fußsohlen, uvm
Ausgleichend auf Stoffwechsel, Herz-Kreislauf und Nervensystem 
Die Vitalisierung der Organsysteme, Immunisierend
 
Preise und Leistungen
Dauer: 60 Min. => davon sind 45. Min. reine Behandlungszeit und 15.Min. Ruhezeit.
Preis : 60 Euro